weather-image
11°

Eil +++ Berlin will EU-Währungskommissar stärken

Abu Dhabi (dpa) - Deutschland strebt zur dauerhaften Lösung der Euro-Schuldenkrise rasche Vertragsänderungen in der EU an. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble pocht auf mehr Macht für den EU-Währungskommissar. Außerdem solle das Europäische Parlament durch ein flexibles Stimmrecht gestärkt werden, sagte er auf dem Rückflug aus Asien.

Anzeige