weather-image
-2°

Dritter Rang

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Franziska Pfnür vom SK Ramsau erreichte Platz drei in der Schweiz. (Foto: privat)

In Lenzerheide in der Schweiz fand der Auftakt zum IBU-Junior-Cup Biathlon mit Einzelbewerben statt. Franziska Pfnür vom SK Ramsau erreichte dabei den dritten Platz. 280 Athleten aus 37 Nationen fanden hervorragende Loipen und perfekte äußere Bedingungen vor.

Anzeige

Beim Sieg der Französin Camille Bened vor der Russin Polina Shevnina wurde die 19-jährige Franziska Pfnür vom SK Ramsau Dritte beim Einzel der Juniorinnen über 12,5 Kilometer.

Sie absolvierte alle vier Schießeinlagen souverän und ohne Fehler. Dies gelang nur einer einzigen weiteren Starterin. Im Ziel fehlten Pfnür nur 15,9 Sekunden. Die Sportlerin erreichte bei den letzten Jugend- und Juniorenweltmeisterschaften in Otepää in Estland die Silbermedaille.