weather-image

Drei Männer fallen nachts über Frau her – Polizei sucht nach Sexualdelikt Zeugen

3.0
3.0
Neuötting Vergewaltigung
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Piding – Nach einem sexuellen Übergriff auf eine Frau am späten Sonntagabend im Schlossweg in Piding fahndet die Polizei nach drei Tätern mittleren Alters. Die Männer sollen die Frau von hinten angefallen und schwer sexuell bedrängt haben. Die Kripo sucht Zeugen.


Das spätere Opfer war zwischen 22.30 und 23 Uhr zu Fuß auf dem Heimweg.  Nach den Angaben der Frau sei sie in einem unbeleuchteten Waldstück im Bereich des Schlosswegs von drei unbekannten Männern von hinten angegriffen und zu Boden gerissen worden. Einer der Täter hätte sich auf die Frau gekniet, während die anderen beiden nur daneben gestanden wären. Der auf ihr kniende Täter habe dann nach kurzer Zeit wieder von ihr abgelassen und alle drei flüchteten daraufhin zu Fuß in unbekannte Richtung.

Anzeige

Die Frau meldete sich am Montagnachmittag bei der Polizeiinspektion Bad Reichenhall und erstattete Anzeige. Von dort aus wurden dann die ersten Sofortmaßnahmen in Absprache mit dem Kriminaldauerdienst der Kripo Traunstein veranlasst. Die weiteren Ermittlungen hat das zuständige Fachkommissariat übernommen.

Das Opfer hat die drei Täter folgendermaßen beschrieben:

1. Täter: männlich, etwa 35 Jahre alt und rund 1,75 Meter groß, schlank bzw.  athletisch, blonde Haare, auffällig gebräunte Haut (war evtl. länger im Solarium), kein Bart, sprach akzentfreies Hochdeutsch, trug ein weißes T-Shirt, insgesamt gepflegtes äußeres Erscheinungsbild;

2. Täter: männlich, zwischen 40 bis 45 Jahre alt, rund 1,85 Meter groß, schlank, sprach ebenfalls Hochdeutsch und trug eine dunkle Jogginghose, insgesamt ein eher ungepflegtes Erscheinungsbild;

3. Täter: männlich, rund 40 bis 45 Jahre alt, zwischen 1,85 und 190 Meter groß, schlank, sprach auch Hochdeutsch, trug auch eine Jogginghose, insgesamt ebenfalls ein ungepflegtes Erscheinungsbild.

Die Kripo Traunstein bittet um Zeugenhinweise zu dem Fall:

  • Wer hat vor, während oder nach der Tatzeit (Sonntag, 26. April, zwischen 22.30 und 23 Uhr) im und rund um den Schlossweg in Piding etwas Verdächtiges gesehen?
  • Wer hat das Opfer im Bereich des Schlosswegs gesehen?
  • Wer kann sonstige Angaben zu den Tätern oder der Tat machen?

Zeugen sollen sich mit Hinweise bitte unter der Telefonnummer 0861/9873-0 an die Kripo Traunstein wenden.


Einstellungen