weather-image

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Ticketverkauf für Fußball-WM 2014 beginnt

Rio de Janeiro (dpa) - Knapp zehn Monate vor dem Anpfiff zur Fußball-Weltmeisterschaft startet die FIFA den Ticketverkauf für das Turnier in Brasilien (12. Juni - 13. Juli 2014). Am Dienstag von 12.00 Uhr an können sich Fans auf der Homepage des Weltverbandes (www.fifa.com) um den Kauf von Eintrittskarten bewerben. Die erste Ticketphase dauert bis zum 10. Oktober. Wann in diesem Zeitraum Anfragen eingehen, ist nicht erheblich. Sollte die Nachfrage das Angebot übersteigen, entscheidet das Los. Jeder Käufer kann maximal je vier Tickets für sieben Spiele bestellen.

Anzeige

Borussia Dortmund vor Rekordumsatz

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund wird nach Informationen des Fachmagazins «Kicker» (Montag) für das Geschäftsjahr 2012/2013 einen Rekordumsatz vermelden. Demnach durchbricht der Revierclub als erster Fußball-Bundesligist nach Bayern München die 250-Millionen-Euro-Marke. Die genaue Zahl soll am Donnerstag auf der Bilanz-Pressekonferenz des einzigen börsennotierten deutschen Fußballvereins präsentiert werden.

Sportlicher Leiter betreut Dresden gegen FC St. Pauli

Dresden (dpa) - Nach der Trennung von Peter Pacult wird der Sportliche Leiter, Steffen Menze, den Fußball-Zweitligisten SG Dynamo Dresden im Spiel am kommenden Montag beim FC St. Pauli betreuen. Mit der Trainersuche will sich der Verein Zeit lassen, auch weil mit dem am Sonntag beurlaubten Pacult und dessen Vorgänger Ralf Loose gleich zwei Trainer noch auf der Gehaltsliste der Dresdner stehen.

THW Kiel trennt sich von Geschäftsführer Adam

Kiel (dpa) - Handballmeister THW Kiel und Geschäftsführer Stefan Adam haben ihre Zusammenarbeit überraschend beendet. «Nach mehreren Gesprächen sind wir gemeinsam zu dem Ergebnis gekommen, dass unsere Vorstellungen bezüglich der zukünftigen Weichenstellungen des THW Kiel zu weit auseinanderliegen. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, in Zukunft getrennte Wege zu gehen. Stefan Adam ist ab dem heutigen Tag freigestellt», teilte THW-Aufsichtsratsvorsitzender Klaus-Hinrich Vater am Montag mit.

Djokovic als zweiter Tennisprofi für ATP-Tour-Finale qualifiziert

London (dpa) - Der Weltranglisten-Erste Novak Djokovic hat sich als zweiter Spieler schon frühzeitig für das ATP-Tour-Finale der besten acht Tennisprofis der Saison qualifiziert. Das teilte die Spielerorganisation ATP am Montag mit. Der 26 Jahre alte Titelverteidiger aus Serbien steht damit nach Rafael Nadal als zweiter Teilnehmer der ATP-WM vom 4. bis 11. November in London fest. Djokovic hat in diesem Jahr die Titel bei den Australian Open, in Dubai und beim Masters-Series-Turnier in Monte Carlo gewonnen.

Europas Golferinnen mit Masson triumphieren beim Solheim Cup

Denver (dpa) - Das Team Europa um Caroline Masson hat den Solheim Cup gegen die besten Golferinnen aus den USA verteidigt. Die Europäerinnen triumphierten am Sonntag (Ortszeit) in der Nähe von Denver beim Kontinentalvergleich mit 18:10 über Gastgeber USA. Die Gladbeckerin Masson und ihre elf Kolleginnen leisteten im Colorado Golf Club Historisches: Nie zuvor war es einem europäischen Team gelungen, den Solheim Cup in den USA zu gewinnen.

Hockey-Herren wahren EM-Halbfinalchance durch Sieg gegen Spanien

Boom (dpa) - Die deutschen Hockey-Herren haben die Chance auf ihre 14. Europameisterschafts-Halbfinalteilnahme in Serie gewahrt. Zwei Tage nach der Auftakt-Niederlage gegen den mitfavorisierten Gastgeber Belgien setzte sich die Auswahl von Bundestrainer Markus Weise am Montag trotz zweimaligen Rückstands am Ende sicher 6:3 (1:2) gegen Spanien durch. Deutschland hat vor dem letzten Vorrundenspiel am Mittwoch gegen Außenseiter Tschechien nun wieder gute Chancen, in die Vorschlussrunde der EM in Boom bei Antwerpen einzuziehen.