weather-image
-1°

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

0.0
0.0

FIFA-Skandal erreicht DFB: Fußball-Weltmeisterschaft 2006 gekauft?


Frankfurt/Main (dpa) - Joseph Blatter, Michel Platini und nun der deutsche Fußball: In den schier endlosen Korruptionsskandalen um die FIFA muss sich der Deutsche Fußball-Bund (DFB) gegen den massiven Vorwurf wehren, die WM 2006 gekauft zu haben. Für den Zuschlag soll nach einem unbestätigten Bericht des Nachrichtenmagazins »Der Spiegel« Geld aus einer schwarzen Kasse des Bewerbungskomitees geflossen sein. Wie das Nachrichtenmagazin am Freitag ohne Nennung von Quellen berichtet, sollen vier entscheidende Stimmen aus dem FIFA-Exekutivkomitee gekauft worden sein. Der DFB wies diese Darstellung als haltlos zurück und behielt sich rechtliche Schritte vor.

Anzeige

Dortmund festigt mit 2:0 in Mainz Rang zwei

Mainz (dpa) - Borussia Dortmund hat Platz zwei in der Fußball-Bundesliga gefestigt. Der BVB gewann am Freitagabend beim FSV Mainz 05 mit 2:0 (1:0) und verhalf seinem Trainer Thomas Tuchel damit zu einer erfolgreichen Rückkehr an seine frühere Wirkungsstätte. Die Treffer für die Gäste, die zuletzt in der Liga dreimal sieglos geblieben waren, erzielten Marco Reus (18. Minute) und Henrich Mchitarjan (82.). Reus verschoss zudem einen Foulelfmeter (47.).

Effenberg feiert Traumstart in Paderborn

Paderborn (dpa) - Stefan Effenberg hat einen Traumstart als Trainer des SC Paderborn erwischt. In seinem neuen Job feierte der einstige Mittelfeldstar des FC Bayern am Freitagabend zum Auftakt des 11. Spieltags der 2. Fußball-Bundesliga einen 2:0 (1:0)-Sieg gegen Eintracht Braunschweig.

Portugal Masters: Golfstar Kaymer übersteht mit Mühe den Cut

Vilamoura (dpa) - Deutschlands Top-Golfer Martin Kaymer hat beim Portugal Masters mit Mühe die Qualifikation für die beiden Schlussrunden geschafft. Der zweimalige Majorsieger spielte am Freitag im Oceanico Victoria Golf Club in Vilamoura erneut eine 70er Runde. Mit insgesamt 140 Schlägen lag der 30-Jährige aus Mettmann nur auf dem geteilten 54. Rang. Die Führung an der Algarve übernahm der Engländer Andy Sullivan mit 128 Schlägen.

Angelique Kerber beim Tennisturnier in Hongkong im Halbfinale

Hongkong/Linz (dpa) - Deutschlands beste Tennisspielerin Angelique Kerber kämpft beim WTA-Turnier in Hongkong am Samstag um den Einzug ins Endspiel. Die 27-Jährige gewann am Freitag ihr Viertelfinalmatch gegen die Französin Caroline Garcia mit 7:5, 6:3. Auch Anna-Lena Friedsam steht zum dritten Mal in ihrer Karriere im Halbfinale eines WTA-Turniers. Beim mit 226 728 Euro dotierten Hartplatzturnier in Linz setzte sie sich am Freitag mit 6:3, 6:4 gegen die Russin Margarita Gasparyan durch. Die 21-Jährige trifft nun auf Johanna Larsson aus Schweden.

Hengst Millowitsch gewinnt höchstdotiertes Zweijährigen-Rennen

Iffezheim (dpa) - Der favorisierte Hengst Millowitsch hat Deutschlands höchstdotiertes Zweijährigen-Rennen gewonnen. Auf der Galopprennbahn in Iffezheim siegte am Freitag Jockey Andreas Helfenbein auf Millowitsch im Ferdinand-Leisten-Memorial vor Adrie de Vries auf Fanfaron und Alexander Pietsch auf Mister Mowgli.