weather-image
21°

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Zweiter Sieg für deutsche Handballer bei WM in Katar

Doha (dpa) - Die deutschen Handballer haben auch ihr zweites Gruppenspiel bei der Weltmeisterschaft in Katar gewonnen. Die Mannschaft von Bundestrainer Dagur Sigurdsson kam am Sonntag in Doha nach einer Aufholjagd in der zweiten Halbzeit zu einem 27:26 (9:13) gegen Russland und liegt damit klar auf Achtelfinalkurs. Zum Auftakt hatte die Auswahl des Deutschen Handballbundes gegen Polen 29:26 gewonnen. Bester deutscher Werfer war Uwe Gensheimer mit neun Toren. Sein drittes Spiel in der Gruppe D bestreitet der Weltmeister von 2007 am Dienstag gegen den Titelanwärter Dänemark.

Anzeige

Biathlet Schempp gewinnt Massenstartrennen in Ruhpolding

Ruhpolding (dpa) - Simon Schempp hat den Massenstart-Wettbewerb beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding gewonnen. Dank eines fehlerfreien Schießens setzte sich der Sprint-Zweite am Sonntag im Foto-Finish nach 15 Kilometern vor 17 000 Zuschauern in der Chiemgauarena zeitgleich vor dem Franzosen Quentin Fillon Maillet und dem Tschechen Michal Slesingr durch. Es war der erste Saisonsieg für die deutschen Biathlon-Männer. Zweitbester deutscher Skijäger war Arnd Peiffer als Neunter.

Weltmeister Arndt siegt beim Viererbob-Weltcup in Königssee

Königssee (dpa) - Weltmeister Maximilian Arndt hat den Viererbob-Weltcup in Königssee gewonnen und seinen zweiten Saisonsieg gefeiert. Nach zwei Durchgängen verwies der Oberhofer am Sonntag mit seiner Crew Kevin Korona, Alexander Rödiger und Ben Heber den Riesaer Nico Walther mit Andreas Bredau, Marko Hübenbecker und Christian Poser mit zwei Hundertstelsekunden Vorsprung auf Rang zwei. Dritter wurde der Lette Oskar Melbardis mit 0,14 Sekunden Rückstand vor Zweierbob-Weltmeister Francesco Friedrich aus Oberbärenburg, der mit seiner Crew Joshua Bluhm, Martin Grothkopp und Thorsten Margis 0,25 Sekunden zurücklag.

Spitzenreiter Mannheim siegt - Berlin in DEL auch auswärts stark

Berlin (dpa) - Nach der Niederlage im Gipfel gegen den EHC München hat Spitzenreiter Adler Mannheim in der Deutschen Eishockey Liga wieder gepunktet. Die Adler bezwangen am Sonntag die Schwenninger Wild Wings mit 5:1 und bauten ihre Tabellenführung auf 88 Punkte aus. Verfolger München besiegte die Krefelder Pinguine mit einiger Mühe 3:1. DEL-Rekordmeister Eisbären Berlin kann auch wieder auswärts gewinnen: Die Hauptstädter bezwangen die Hamburg Freezers mit 4:1 und kletterten auf Rang fünf.

Achter Ligasieg in Serie für Bamberg - Klarer Erfolg gegen Göttingen

Bamberg (dpa) - Die Brose Baskets Bamberg haben ihre Erfolgsserie in der Basketball-Bundesliga fortgesetzt. Die Franken gewannen am Sonntagabend gegen die BG Göttingen klar mit 94:75 (47:45) und feierten damit den achten Ligasieg in Serie. Vier Tage nach der klaren Niederlage im Eurocup gegen den Südrivalen Bayern München hatten die Bamberger mit dem Aufsteiger eine Halbzeit lang aber viel Mühe. Erst nach dem Seitenwechsel konnten sich die Gastgeber entscheidend absetzen. Bester Werfer bei den Brose Baskets, die weiter vier Punkte hinter Tabellenführer ALBA Berlin auf Platz zwei liegen, war Ryan Thompson mit 23 Zählern.

BVB weiter im Verletzungspech: Eine Woche Pause für Großkreutz

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund bleibt das Verletzungspech auch im neuen Jahr treu. Sowohl Sebastian Kehl als auch Kevin Großkreutz haben sich im Testspiel gegen Steaua Bukarest am Samstag verletzt. Wie eine medizinische Untersuchung am Sonntag in Dortmund ergab, hat sich Großkreutz einen kleinen Anriss des Innenbandes im Sprunggelenk zugezogen und muss nun eine Woche pausieren. Kehl hatte sich an der Schulter verletzt. Eine endgültige Diagnose wird erst zu Wochenbeginn erwartet.

Berlin Volleys bezwingen Friedrichshafen knapp mit 3:2

Berlin (dpa) - Die Berlin Volleys haben im dritten Anlauf in dieser Saison erstmals den VfB Friedrichshafen bezwungen. Das phasenweise hochklassige Spitzenspiel der Volleyball-Bundesliga gegen den Vizemeister vom Bodensee entschieden die Berliner mit 3:2 (19:25, 25:16, 25:13, 20:25, 15:10) für sich. Die Berliner bleiben zwar Tabellenzweiter, haben aber bei einem Spiel weniger schon vier Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Friedrichshafen.