weather-image
18°

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Fédrigo gewinnt 15. Etappe der Tour de France

Pau (dpa) - Der Franzose Pierrick Fédrigo hat die 15. Etappe der Tour de France gewonnen. Der Radprofi vom Team FDJ-Big Mat setzte sich am Montag auf dem 158,5 Kilometer langen Tagesabschnitt von Samatan nach Pau vor dem Amerikaner Christian Vande Velde von der Mannschaft Garmin-Cervélo durch. Auf den dritten Rang fuhr der Franzose Thomas Voeckler vom Team Europcar. Sprinter André Greipel (Lotto Belisol) verpasste an seinem 30. Geburtstag den vierten Etappensieg dieser Tour. In der Gesamtwertung verteidigte Bradley Wiggins das Gelbe Trikot souverän vor seinem Sky-Teamkollegen Christopher Froome und Liquigas-Kapitän Vincenzo Nibali.

Anzeige

Blatter relativiert in «Bild» Aussagen zu WM-Vergabe 2006

Berlin (dpa) - FIFA-Präsident Joseph Blatter hat in einem offenen Brief an «Fußball-Deutschland» seine Aussagen zu Unregelmäßigkeiten bei der Vergabe der WM 2006 relativiert. Der Boss des Fußball-Weltverbandes (FIFA) erklärte in der «Bild»-Zeitung (Dienstag-Ausgabe), dass «man immer einen Vorwand finden kann, um die Rechtmäßigkeit eines Entscheides zu bezweifeln.»

DFB-Sportgericht reduziert Strafen für Hertha BSC

Frankfurt/Main (dpa) - Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat die vom Kontrollausschuss beantragten Strafen für Bundesliga-Absteiger Hertha BSC nach dem Chaosspiel in Düsseldorf und weiteren Ausschreitungen Berliner Fans reduziert. Wie der DFB am Montag mitteilte, darf Hertha nunmehr für das erste Heimspiel der 2. Fußball-Bundesliga gegen den SC Paderborn am 3. August 22 500 Karten an eigene Anhänger und maximal 5000 Tickets an Gästefans verkaufen.

Gewichtheber Didzbalis gedopt - Ausschluss von Olympia

London (dpa) - Der litauische Gewichtheber Aurimas Didzbalis ist wegen Dopings von einer Teilnahme an den Olympischen Spielen in London ausgeschlossen worden. Wie das Internationale Olympischen Komitee (IOC) am Montag mitteilte, war der 21-jährige WM-Elfte in der 94-Kilogramm-Klasse am 6. Juli positiv getestet worden. Der Internationale Gewichtheber-Verband (IWF) habe weitere Angaben zu den Fall verweigert.

Hanka Kupfernagel gewinnt Auftakt der Thüringen-Rundfahrt

Zwickau (dpa) - Die gebürtige Thüringerin Hanka Kupfernagel hat den Prolog der 25. Internationalen Thüringen-Rundfahrt der Frauen gewonnen. Am Montag setzte sich die nicht für Olympia qualifizierte fünfmalige Weltmeisterin beim Auftakt der bedeutensten Frauen-Rundfahrt in Deutschland über 3,3 Kilometer in 4:51 Minuten durch. Die erste Etappe der Thüringen-Tour führt am Dienstag über 114 Kilometer Rund um Neustadt/Orla. Am Start sind 196 Fahrerinnen.

Tennisprofi Bachinger am Rothenbaum ausgeschieden

Hamburg (dpa) - Der Dachauer Matthias Bachinger ist beim ATP-Turnier am Hamburger Rothenbaum bereits in der ersten Runde gescheitert. Der 25-Jährige, der dank einer Wildcard im Hauptfeld dabei war, unterlag am Montagabend dem Niederländer Robin Haase mit 4:6, 2:6. Am Dienstag greifen sieben weitere deutsche Tennisprofis ins Turnier-Geschehen ein.

Nach Knie-OP: Kurze Pause für Skirennläuferin Susanne Riesch

München (dpa) - Skirennläuferin Susanne Riesch muss nach einer neuerlichen Knieoperation nur kurz pausieren. «Von Anfang nächster Woche an kann sie das Knie wieder normal belasten. Die Trainingsintensitäten können dann auch schon wieder langsam gesteigert werden», erklärte Teamarzt Ernst-Otto Münch nach dem am Montag vorgenommenen Eingriff in einem Münchner Krankenhaus.

Özil Kandidat für Auszeichnung als UEFA-Spieler des Jahres

Nyon (dpa) - Der deutsche Fußball-Nationalspieler Mesut Özil darf sich Hoffnungen auf die Auszeichnung zum UEFA-Spieler des Jahres machen. Wie die Europäische Fußball-Union (UEFA) am Montag in Nyon in der Schweiz mitteilte, gehört der Profi des spanischen Traditionsclubs Real Madrid zu den 32 Kandidaten für den im vergangenen Jahr gegründeten Preis. Auch Jakub Blaszczykowski (Borussia Dortmund), sein ehemaliger Teamkollege Shinji Kagawa (Manchester United) und der frühere Schalker Raul (Al-Sadd) wurden nominiert.