weather-image
13°

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

0.0
0.0

Traum-Einstand für Slomka beim HSV - VfB-Pleitenserie hält an


Berlin (dpa) - Beim Debüt des neuen Trainers Mirko Slomka hat der Hamburger SV seine Niederlagenserie in der Fußball-Bundesliga gestoppt. Die Hanseaten gewannen im ersten Spiel unter dem Nachfolger des vor einer Woche entlassenen Bert van Marwijk am Samstag mit 3:0 gegen Borussia Dortmund und rückten mit nun 19 Punkten auf den Relegationsplatz vor. Vorletzter ist nun der SC Freiburg (18), der gegen den FC Augsburg 2:4 verlor. Am Tabellenende liegt weiterhin Eintracht Braunschweig (15) nach dem 1:2 beim 1. FC Nürnberg. Immer bedrohlicher wird es für den VfB Stuttgart (19), der gegen Hertha BSC 1:2 (1:1) verlor. Außerdem besiegte der VfL Wolfsburg im Verfolgerduell Bayer Leverkusen mit 3:1, Borussia Mönchengladbach trennte sich von 1899 Hoffenheim 2:2.

Anzeige

Fulham bei Magath-Einstand mit Remis - Arsenal siegt ohne Özil

London (dpa) - Felix Magath ist bei seinem Einstand in der englischen Premier League mit dem FC Fulham nicht über ein 1:1 bei West Bromwich Albion hinausgekommen. Bis zur 86. Spielminute hatten die Magath-Schützlinge durch einen Treffer des ehemaligen Wolfsburgers Ashkan Dejagah (28.) geführt. Dann glich Matej Vydra (86.) in dem packenden Abstiegsduell gegen den Tabellenletzten aus.

Lockere Real-Generalprobe für Schalke-Spiel - Barca verliert

Madrid (dpa) - Der spanische Fußball-Rekordmeister Real Madrid hat sich mit einem 3:0 gegen Aufsteiger FC Elche auf das Champions-League-Achtelfinale beim Bundesligisten FC Schalke 04 eingestimmt und zugleich die Tabellenspitze der Primera Division übernommen. Real profitierte dabei vom überraschenden 1:3 des Erzrivalen FC Barcelona bei Real Sociedad San Sebastian.

Flensburg 28:23 zum Abschluss der Champions-League-Vorrunde

Velenje (dpa) - Die Handballer der SG Flensburg-Handewitt haben die Gruppenphase der Champions League mit einem Erfolg beendet. Beim slowenischen Meister Gorenje Velenje gewannen die Norddeutschen am Samstag mit 28:23. Ob es für die SG zum Sieg in der Vorrundengruppe D reicht, entscheidet sich am Sonntag nach dem Spiel des HSV Hamburg gegen Aalborg HB. Beste Werfer der Flensburger in Slowenien waren Steffen Weinhold (6/3)und Bogdan Radivojevic (6). Für die Gastgeber warf Stas Skube sechs Tore.

Verena Sailer holten sechsten Hallen-Titel über 60 Meter

Leipzig (dpa) - Sprinterin Verena Sailer hat bei den deutschen Hallen-Meisterschaften der Leichtathleten in Leipzig ihren insgesamt 13. nationalen Titel gewonnen. Die 28-Jährige siegte am Samstag über 60 Meter in der Weltklasse-Zeit von 7,14 Sekunden vor Yasmin Kwadwo (7,27) und Tatjana Pinto (7,28). Kugelstoß-Weltmeister David Storl ist seiner Favoritenrolle ebenfalls gerecht geworden. Der 23-Jährige siegte mit starken 21,22 Metern vor Tobias Dahm (19,18)

Erster Saisonsieg für Ciolek bei Ruta del Sol

Sevilla (dpa) - Mailand-San-Remo-Sieger Gerald Ciolek hat seinen ersten Saisonerfolg in Andalusien eingefahren. Der Kölner gewann am Samstag die dritte Etappe der Ruta del Sol über 182 Kilometer von Sanlucar La Mayor nach Sevilla. Zweiter wurde der Belgier Roy Jans vor dem Niederländer Moreno Hofland. In der Gesamtwertung bleibt der Spanier Alejandro Valverde in Führung.

Tennisprofi Struff verpasst erstes ATP-Finale

Marseille (dpa) - Tennisprofi Jan-Lennard Struff hat sein erstes Finale auf der ATP-Tour verpasst. Der 23 Jahre alte Warsteiner musste sich am Samstag in Marseille dem Franzosen Jo-Wilfried Tsonga mit 6:7 (4:7), 5:7 geschlagen geben. Im Endspiel trifft Tsonga am Sonntag auf den an Nummer drei gesetzten Letten Ernests Gulbis. Die Hartplatz-Veranstaltung in Marseille ist mit 621 560 Euro dotiert.

Europameister Ovtcharov verpasst Halbfinale von Katar

Doha (dpa) - Tischtennis-Europameister Dimitrij Ovtcharov hat bei den Qatar Open die Vorschlussrunde verpasst. Am Samstagabend verlor der Olympia-Dritte aus Hameln die Neuauflage des Bronze-Duells von London gegen Chuang Chih-Yuan (Taiwan) vom deutschen Meister Werder Bremen in 1:4-Sätzen. Zuvor war er im Achtelfinale gegen Robert Gardos aus Österreich ohne Satzverlust geblieben.

ALBA souverän beim MBC - Oldenburg und Artland bleiben oben dabei =

Berlin (dpa) - ALBA Berlin hat sich in der Spitzengruppe der Basketball-Bundesliga ddurch ein 85:61 gegen den Mitteldeutschen BC festgesetzt. Nach dem 17. Saisonsieg bleibt der frühere Serien-Meister auf Platz drei. Hinter ALBA bleiben die Baskets Oldenburg mit zwei Punkten Rückstand auf Rang vier. Die Norddeutschen gewannen bei TBB Trier hauchdünn mit 82:80. Auf Rang fünf folgen die Artland Dragons, die zu Hause 86:76 gegen Neuling Rasta Vechta gewannen.

BHC-Damen stehen im Endspiel beim Hallenhockey-Europacup in Cambrai

Cambrai (dpa) - Die Damen des Berliner HC haben beim Hallenhockey-Europacup im französischen Cambrai das Finale erreicht. Der deutsche Meister von 2013 gewann am Samstagabend im Halbfinale mit 3:2 (1:1) gegen den niederländischen Titelträger Amsterdam H&BC. Im Endspiel an diesem Sonntag (14.30 Uhr) trifft der Hauptstadtclub auf den Club de Campo Madrid, der sich im zweiten Halbfinale im Penaltyschießen mit 2:1 (0:0) gegen SK Slavia Prag durchsetzte.