weather-image
22°

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

0.0
0.0

Maria Höfl-Riesch deutsche Fahnenträgerin bei Olympia-Eröffnung


Krasnaja Poljana (dpa) - Maria Höfl-Riesch ist deutsche Fahnenträgerin bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Winterspiele am Freitag in Sotschi. Die 29 Jahre alte Skirennfahrerin wurde am Donnerstag im Deutschen Haus in Krasnaja Poljana präsentiert. 2010 in Vancouver war Bobpilot André Lange die ehrenvolle Aufgabe übertragen worden. Bei den Sommerspielen 2012 trug Hockeyspielerin Natascha Keller die Fahne.

Anzeige

Russland prüft US-Warnung zu Sprengstoff in Zahnpastatuben

Sotschi (dpa) - Russland will als Gastgeber der ersten Olympischen Winterspiele US-Warnungen zu möglichem Sprengstoff in Zahnpastatuben prüfen. «Alle Informationen, die wir haben, sprechen von sicheren Spielen», sagte Vize-Regierungschef Dmitri Kosak am Donnerstag in Sotschi. «Die neuen Informationen werden überprüft», sagte er. Die Geheimdienste am Olympia-Ort gingen aktuell von keiner akuten Bedrohungslage aus. Allerdings kenne die weltweite Terrorgefahr keine Grenzen, meinte Kosak.

UN-Generalsekretär Ban verurteilt auf IOC-Session Homophobie

Sotschi (dpa) - Mit deutlichen Worten hat sich UN-Generalsekretär Ban Ki Moon auf der IOC-Session in Sotschi gegen jegliche Form von sexueller Diskriminierung ausgesprochen. «Wir alle müssen unsere Stimme erheben gegen Attacken gegen Lesben, Schwule, bisexuelle, transsexuelle und intersexuelle Menschen. Wir müssen uns gegen die Verhaftungen, Gefängnisstrafen und diskriminierenden Einschränkungen wehren, die ihnen drohen», sagte Ban am Donnerstag in Russland vor den Mitgliedern des Internationalen Olympischen Komitees (IOC). Olympia-Gastgeber Russland steht wegen seines Anti-Homosexuellen-Gesetzes international in der Kritik.

Höfl-Riesch Sechste im ersten Abfahrts-Training - Sprung entschärft

Kransnaja Poljana (dpa) - Maria Höfl-Riesch ist im ersten Training zur Olympia-Abfahrt auf Platz sechs gefahren. Die Kombinations- Weltmeisterin war am Donnerstag im Alpinzentrum Rosa Chutor in 1:42,80 Minuten 1,07 Sekunden langsamer als die Trainingsschnellste Anna Fenninger. Die Österreicherin lag vor Fränzi Aufdenblatten aus der Schweiz, die US-Skirennfahrerin Julia Mancuso wurde Dritte. Riesenslalom-Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg fuhr mit einem Rückstand von 2,17 Sekunden auf Platz 19.

Bode Miller Schnellster bei erstem olympischen Abfahrtstraining

Krasnaja Poljana (dpa) - Bode Miller hat beim ersten Training zur olympischen Herren-Abfahrt ein Achtungszeichen gesetzt. Der US-Skirennfahrer fuhr am Donnerstag im Alpin-Center Rosa Chutor in 2:07,75 Minuten die Bestzeit. Drei Hundertstelsekunden zurück wurde der Schweizer Patrick Küng Zweiter vor dem Österreicher Matthias Mayer. Einige Athleten fuhren allerdings an einem Tor vorbei. Deutsche Abfahrer hatten die Olympia-Qualifikation verpasst. Die Spezial-Abfahrt am Sonntag ist einer der ersten Höhepunkte dieser Winterspiele.

Favoriten Parrot und Bright im Slopestyle-Finale der Snowboarder

Krasnaja Poljana (dpa) - Die ersten 16 Snowboarder haben bei der Olympia-Premiere in Sotschi den Sprung ins Slopestyle-Finale geschafft. Die höchste Punktzahl in der Herren-Konkurrenz bekam Gold-Kandidat Maxence Parrot aus Kanada. US-Superstar Shaun White hatte am Mittwoch überraschend seinen Startverzicht mitgeteilt. Halfpipe-Olympiasiegerin Torah Bright qualifizierte sich bei den Frauen souverän für das Slopestyle-Finale. Als Zweite ihrer Gruppe musste sich die 27 Jahre alte Australierin nur Isabel Derungs aus der Schweiz geschlagen geben. Deutsche Athleten waren nicht am Start.

Ermittlungen gegen 57 Beschuldigte nach Randale in Köln

Düsseldorf (dpa) - Knapp drei Wochen nach einer Massenschlägerei am Rande des Fußball-Testspiels zwischen dem 1. FC Köln und Schalke 04 mit einem Schwerstverletzten wird gegen 57 Beschuldigte ermittelt. Das sagte der Inspekteur der Polizei NRW, Dieter Wehe, am Donnerstag im Innenausschuss des Düsseldorfer Landtags. Die Staatsanwaltschaft ermittle wegen gefährlicher Körperverletzung und eines besonders schweren Falls von Landfriedensbruch. Es werde auch untersucht, wer von den vorläufig Festgenommenen möglicherweise der rechtsextremen Szene angehöre.

Marcel Kittel holt zweiten Saisonsieg und gewinnt Etappe in Dubai

Dubai (dpa) - Radprofi Marcel Kittel hat seinen zweiten Saisonsieg eingefahren und das erste Sprinter-Duell der Dubai-Rundfahrt für sich entschieden. Der Arnstädter setzte sich am Donnerstag nach 122 Kilometern vor dem Prunkhotel Atlantis im Massensprint vor dem Slowaken Peter Sagan und dem gesamtführenden US-Profi Taylor Phinney durch. Der Brite Mark Cavendish wurde von seinem Omega-Quickstep-Team zwar gut in Position gebracht, war im Finale dann aber nicht mehr zu sehen.

Auswärtssieg für Nowitzki

Memphis/New Orleans (dpa) - Dirk Nowitzki ist mit den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA ein wichtiger Auswärtssieg gelungen. Am Mittwoch (Ortszeit) gewannen die Texaner bei den Memphis Grizzlies mit 110:96. Nowitzki war mit 26 Punkten erfolgreichster Schütze seines Teams. Durch den Erfolg festigte Dallas den achten und letzten Playoff-Platz in der Western Conference.

Tennisprofi Phau gelingt Überraschungssieg gegen Juschni

Zagreb (dpa) - Tennisprofi Björn Phau hat in Zagreb überraschend den an Nummer Zwei gesetzten Michail Juschni bezwungen und somit das Viertelfinale erreicht. Der 34 Jahre alte Routinier aus Weilerswist besiegte den Russen bei dem mit 485 760 Euro dotierten Hartplatzturnier am Donnerstag mit 4:6, 7:5, 6:1. In der Runde der besten Acht trifft Phau auf den Israeli Dudi Sela