weather-image
15°

Döring: FDP muss zusammenhalten

Stuttgart (dpa) - FDP-Generalsekretär Patrick Döring hat ein Ende des Führungsstreits in seiner Partei gefordert. «Lassen wir die Selbstbeschäftigung», sagte Döring auf einem Landesparteitag in Stuttgart. Dort findet morgen das Dreikönigstreffen der FDP-Spitze statt. Die Chancen für ein großartiges Ergebnis bei der Landtagswahl in Niedersachsen am 20. Januar seien gut. Im Bund müsse die FDP aktuellen Umfragen zufolge nur von 4 auf 6 Prozent zulegen, um an der Seite der Union bei der Bundestagswahl an der Macht zu bleiben.

Anzeige