weather-image

Disco-Besucher (26) am Königssee niedergeschlagen und getreten – Zeugen gesucht

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild/red

Schönau am Königssee – Mehrfach geschlagen und zu Boden getreten wurde ein 26-jähriger Discothek-Besucher in der Nacht auf Samstag an einer Tankstelle in der Seestraße am Königsse.


Zwischen 1 und 2 Uhr morgens wurde der 26-Jährige von mindestens drei anderen jungen Männern aus der Kaserbar-Disco gelockt. Zuvor hatten die Männer eine Diskussion angefangen, die »bei einem Getränk« im Freien weitergeführt werden sollte.

Anzeige

Hinter der Tankstelle gegenüber der Discothek wurde der Lokalbesucher aus Bonn plötzlich von mindestens zwei der jungen Männer angegriffen. Der 26-Jährige wurde mehrfach geschlagen und getreten, als er bereits zu Boden gegangen war.

Nachdem die unbekannten Täter von ihrem Opfer abließen, entfernten sie sich in Richtung Berchtesgaden. Das 26-jährige Opfer wurde bei der Attacke zum Glück nur leicht verletzt. Die Polizei ermittelt jetzt wegen Körperverletzung und sucht nach Zeugen.

Personenbeschreibung und Zeugenaufruf

Bei einem der gesuchten Täter handelt es sich um einen etwa 20 bis 40 Jahre alten Mann, der rund 1,85 Meter groß und von kräftiger Statur ist. Er sprach bayerischen Dialekt.

Sachdienliche Hinweise nehmen die Beamten der Polizeiinspektion Berchtesgaden unter Telefon 08652/9467-0 entgegen.