weather-image
18°

DFB-Team: Freizeit mit Frauenbesuch

Santo André (dpa) - Joachim Löw hat seine Mannschaft am Tag nach dem erfolgreichen WM-Auftakt gegen Portugal mit einem freien Nachmittag belohnt. Heute durfte das Team um Kapitän Philipp Lahm im Teamquartier nach einer Trainingseinheit in der sengenden Mittagssonne auch erstmals die Spielerfrauen im Campo Bahia empfangen. Löw nahm vor dem zweiten Gruppenspiel gegen Ghana den nächsten Gegner ins Visier. Am Vormittag setzte sich der Bundestrainer gleich wieder mit Chefscout Urs Siegenthaler zusammen, um einen Matchplan für Samstag zu entwerfen.

Anzeige