weather-image

Deutsche Regisseure holen Gold und Bronze beim Studenten-Oscar

Los Angeles (dpa) - Großer Erfolg für zwei deutsche Filmemacher: Bei den Studenten-Oscars haben sie Gold und Bronze im Bereich Auslandsfilme geholt. Der Münchner Regisseur Lennart Ruff (28) bekommt Gold für seinen Film «Nocebo», ein Thriller um eine fehlgeschlagene Medikamentenstudie, bei der ein Patient stirbt. Bronze holte der Berliner Peter Baumann (35) mit seinem schwarzhumorigen Kurzfilm «Border Patrol» über zwei Polizisten an der deutsch-österreichischen Grenze. Die Platzierung wurde bei einer Preisverleihung in Hollywood bekanntgegeben. 

Anzeige