weather-image
21°

Der Turnschuh-Doktor

0.0
0.0
Der Turnschuh-Doktor
Bildtext einblenden
Der Turnschuh-Doktor repariert Lieblingsschuhe. Foto: Jörg Halisch/dpa Foto: dpa

Turnschuhe hat fast jeder. Ewig lange halten sie aber normalerweise nicht. Trägt man die Schuhe oft, sind viele Sneaker (gesprochen: sniiker) nach einem oder zwei Jahren kaputt. Ein Mann aus der Nähe der Stadt Frankfurt will das ändern: Matthias Schmid. Der gelernte Schuhmacher repariert kaputte Turnschuhe.


Einfach ist das nicht. Denn in Turnschuhen sei oft ein bestimmter Kunststoff verarbeitet, erklärt Matthias Schmid: »Dieser Stoff zerbröselt mit der Zeit oder zerfällt einfach zu Staub.« Will der Besitzer den Schuh noch retten, müsse die Sohle oft erneuert werden.

Anzeige

Nach der Reparatur sehen die Schuhe dann häufig anders aus als vorher. Auf seiner Internet-Seite zeigt der Schuhmacher zahlreiche Vorher-Nachher-Bilder. Die Sohle wirkt bei vielen reparierten Schuhen größer als beim Original-Schuh. Seine Kunden wüssten das aber vorher.

So einen Schuh zu reparieren, kostet bei Matthias Schmid zwischen 95 und 130 Euro. Für das Geld könnte man sich auch neue Schuhe kaufen. Viele Menschen hängen aber an ihren Lieblingsschuhen und bezahlen den Preis.