weather-image
23°

Christian Rasp

Christian Rasp möchte sich seinen Medaillentraum verwirklichen.

Sportart: Bob (Anschieber)


Alter: 28

Anzeige

Verein: WSV Königssee

Größte Erfolge: Weltmeister im Viererbob 2017 am Königssee mit dem Team Lochner; Europameister im Viererbob 2017 in Winterberg.

Christian Rasp, der Polizeikommissar, schiebt erst seit zwei Jahren Bobs an. Doch als Senkrechtstarter eilte Rasp in der Mannschaft von Johannes Lochner von Erfolg zu Erfolg – in diesem Team stimmt die Chemie einfach.

Der ehemalige Sprinter wird nun natürlich auch bei den Olympischen Winterspielen im Lochner-Bob sitzen. »Christian ist auf seiner Position als letzter Einsteiger der Beste in Deutschland«, adelt Johannes Lochner den 28-Jährigen, der mittlerweile in Berchtesgaden wohnt, um näher an den Trainingsstätten zu sein.

Auf Position vier anzuschieben, »das ist ein unbequemer Job und du merkst, mehr als alle anderen, jede Unebenheit und wirst durchgeschüttelt«, sagt Christian Rasp. Doch dies nimmt er gerne in Kauf für seinen großen Traum: Er möchte unbedingt eine Medaille bei Olympia holen. Die Voraussetzungen dafür sind sehr gut. pcw/SB