weather-image

Buback-Mord: Vier Jahre Haft für Verena Becker

Verena Becker und Anwalt
Verena Becker ist wegen Beihilfe zum Mord an Generalbundesanwalt Siegfried Buback verurteilt worden. Foto: Bernd Weißbrod Foto: dpa

Stuttgart (dpa) - Verena Becker hat Generalbundesanwalt Siegfried Buback nicht erschossen - aber die Täter in ihrem Entschluss bestärkt, befindet das Oberlandesgericht Stuttgart. Deshalb verurteilen die Richter die frühere RAF-Terroristin zu vier Jahren Haft.

Anzeige