weather-image
18°

Boateng trifft beim 3:1 des AC Mailand in Catania und sieht Rot

Catania (dpa) - Der AC Mailand kommt in der italienischen Serie A immer besser in Schwung. Bei Calcio Catania gewann Milan am Abend. Neben Torjäger Stephan El Shaarawy traf auch Ex-Bundesligaprofi Kevin-Prince Boateng, der in der Schlussphase die Rote Karte sah. Mit 21 Punkten verbesserte sich Milan zum Auftakt des 15. Spieltags auf den siebten Platz.

Anzeige