weather-image

Berlusconis Anwälte wollen kämpfen

Berlusconis Anwälte
Berlusconis Anwälte Piero Longo, Nicolo' Ghedini und Filippo Dinacci (v.l) während der Urteilsverkündung. Foto: Matteo Bazzi Foto: dpa

Mailand (dpa) - Vier Jahre Haft. So lautet das Urteil gegen Silvio Berlusconi. Doch der Ex-Regierungschef deutet einen Rücktritt vom Rückzug aus der Politik an. Seine Anwälte wollen Berufung gegen das Urteil einlegen - und spekulieren dabei möglicherweise auf eine Verjährung der Taten.

Anzeige