weather-image
13°

Berlusconi beruft Tochter Barbara als Geschäftsführerin bei Milan

Mailand (dpa) - In der sportlichen Krise des AC Mailand hat Clubchef Silvio Berlusconi seine Tochter Barbara als zweites Mitglied der Geschäftsführung neben Adriano Galliani berufen. Das teilte Milan auf seiner Internetseite mit. Vize-Präsident Galliani soll für den sportlichen Bereich, Barbara Berlusconi für die restlichen Angelegenheiten zuständig sein. Berlusconi hatte gestern den rücktrittswilligen Galliani zum Bleiben überredet. Milan liegt in Italiens Fußball-Liga im Mittelfeld hinter den Erwartungen zurück.

Anzeige