Berichte: Italienische Sängerin Milva gestorben

Rom/Mailand (dpa) - Die italienische Schlager- und Chansonsängerin Milva ist tot. Das bestätigte ihre Tochter der italienischen Nachrichtenagentur Ansa am Samstag. »La Rossa«, wie sie in Italien auch wegen ihrer roten Haare genannt wurde, starb im Alter von 81 Jahren.


© dpa-infocom, dpa:210424-99-334452/1

Anzeige

Einstellungen