weather-image
21°

BayernLB muss fünf Milliarden Euro Staatshilfe zurückzahlen

Brüssel (dpa) - Als Auflage für die Rettung durch den Staat muss die BayernLB bis zum Jahr 2019 fünf Milliarden Euro Staatshilfe zurückzuzahlen. Das hat die EU-Kommission in Brüssel entschieden. Die Auflagen stellten sicher, dass die Bank nicht mehr öffentliche Gelder behalte als sie unbedingt brauche, sagte EU-Wettbewerbskommissar Joaquín Almunia. Die Bank muss zudem - gemessen an ihrer Bilanzsumme von 2008 - auf die halbe Größe schrumpfen. Riskante Geschäfte im Ausland bei der Projektfinanzierung und im Immobilienbereich muss die BayernLB reduzieren sowie Zukäufe und Dividenden begrenzen.

Anzeige