weather-image

Bastian Schweinsteiger bei Testspiel verletzt

Portland (dpa) - Beim letzten Auftritt des FC Bayern München bei seiner Amerikareise hat sich Nationalspieler Bastian Schweinsteiger am Knöchel verletzt. Die Sportsendung «ran» meldete über Twitter, im Interview habe der Spieler Entwarnung gegeben: Es sei «nichts Schlimmes». Vom Verein gab es noch keine Diagnose. Bei der 1:2-Niederlage im Testspiel des deutschen Rekordmeisters gegen eine Auswahl der Major League Soccer war Schweinsteiger rüde gefoult worden und humpelte daraufhin vom Platz.

Anzeige