weather-image

Babyleiche an Straßenrand bei Kassel entdeckt

Kassel (dpa) - Ein Spaziergänger im Kreis Kassel hat in einer Mülltüte am Straßenrand eine Babyleiche entdeckt. Das Mädchen kam nach ersten Untersuchungsergebnissen schon tot auf die Welt. Laut Polizei wird nach derzeitigem Ermittlungsstand ein Tötungsdelikt weitgehend ausgeschlossen. Das Neugeborene war gestern zwischen Grebenstein und Udenhausen gefunden worden. Dem vorläufigen Obduktionsergebnis zufolge wurde es im siebten oder achten Schwangerschaftsmonat tot geboren.

Anzeige