weather-image

Auto erfasst Rollerfahrer (16) bei Lampoding – Fahrer verletzt

5.0
5.0
Kirchanschöring: Unfall mit Roller bei Lampoding
Bildtext einblenden
Ein 16-jähriger Rollerfahrer übersah am Mittwochabend beim Überqueren der Kreisstraße TS 25 bei Lampoding ein herannahendes Auto und wurde von diesem erfasst. Bei seinem Sturz erlitt er zum Glück nur leichte Verletzungen. Foto: FDL/Lamminger

Kirchanschöring – Zu einem Unfall mit einem 16-jährigen, verletzten Rollerfahrer wurden am Mittwochabend das BRK und die Feuerwehr Lampoding im Gemeindegebiet von Kirchanschöring alarmiert.

Anzeige

Update, Donnerstag: Polizeibericht

Gegen 17.15 Uhr wollte der 16-jährige Mofafahrer von Hausen kommend die Kreisstraße TS 25 bei Kothaich kreuzen. Dabei hatte der junge Fahrer an der dortigen Kreuzung das Zeichen „Vorfahrt gewähren“ zu beachten. Als der Mofafahrer in die Kreuzung einfuhr, übersah er jedoch eine 41-jährige Opelfahrerin, die von Kirchanschöring kommend auf der Kreisstraße TS 25 in Richtung Tettenhausen unterwegs war.

Folglich kam es auf der Kreisstraße zur Kollision zwischen dem Auto und dem Mofa. Der Mofafahrer stürzte zu Boden und kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Am Mofa entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Beim Opel wurde der Frontbereich beschädigt. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf rund 6500 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Lampoding war mit zwei Fahrzeugen und 18 Einsatzkräften zur Absicherung der Unfallstelle und zur anschließenden Reinigung der Fahrbahn vor Ort.

Erstmeldung:

Ein 16-jähriger Rollerfahrer war auf einer Gemeindestraße von Hausen in Richtung Kirchstein unterwegs. Beim Überqueren der Kreisstraße TS 25 unterschätzte er vermutlich die Geschwindigkeit eines herannahenden silberfarbenen Opels, der von Kirchanschöring in Richtung Lampoding unterwegs war. Die 41-jährige Fahrerin des Opels konnte nicht mehr ausweichen und erfasste den Rollerfahrer im Kreuzungsbereich.

Wie durch ein Wunder wurde der junge Mann nach ersten Erkenntnissen nur leicht verletzt und vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Lampoding leitete den Verkehr über Kirchstein um und reinigte die Fahrbahn. Der Unfall wurde von der Polizei Laufen aufgenommen.

red/ FDL/Lamminger