weather-image
16°

Ausbildungsoffensive: Schavan wirbt um Jugendliche aus Spanien

Stuttgart (dpa) - Bundesbildungsministerin Annette Schavan will mehr Jugendliche aus Spanien auf den deutschen Arbeitsmarkt locken. Dazu trifft sich die Ministerin heute in Stuttgart zu einer Konferenz mit ihrem spanischen Amtskollegen José Ignacio Wert Ortega. Hintergrund ist der Kampf gegen Jugendarbeitslosigkeit in Spanien und der Fachkräftemangel hierzulande. Beide Seiten wollen jungen Leuten in Spanien bessere Ausbildungsmöglichkeiten eröffnen oder ihnen alternativ Perspektiven in nördlicheren Ländern Europas bieten.

Anzeige