weather-image
14°

Annähernd gleiche Überlebensrate bei Krebs in Ost und West

Heidelberg (dpa) - Die Überlebensraten bei Krebs sind in Ost- und Westdeutschland inzwischen fast gleich groß. Das haben Forscher des Deutschen Krebsforschungszentrums berechnet. Die angeglichenen Krebs-Überlebensraten demonstrierten, dass das Gesundheitssystem vergleichbare Chancen für Menschen in Ost und West geschaffen habe, sagte einer der Leiter der Studie. Anders vor dem Fall der Mauer: Noch in den 1980er Jahren überlebten Menschen im Westen den Forschern zufolge eine Krebserkrankung deutlich länger als im Osten.

Anzeige