weather-image

Anmeldungspflicht

Traunstein - Um alle Berufsschulpflichtigen beziehungsweise Berufsschulberechtigte lückenlos erfassen zu können, ist es notwendig, dass Eltern, Ausbilder oder Auszubildende die Anmeldung bei der zuständigen Berufsschule selbst vornehmen. In der Staatlichen Berufsschule II Traunstein (Kaufmännische Berufsschule) werden die Auszubildenden folgender Berufe unterrichtet: Bank-, Industrie- und Großhandelskaufleute, Fachkräfte für Lagerlogistik und Fachlageristen, Kaufleute im Einzelhandel und Verkäufer, Kaufleute für Bürokommunikation, Bürokaufleute, Rechtsanwalts- und Verwaltungsfachangestellte, medizinische und zahnmedizinische Fachangestellte, pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte sowie IT-System- und Informatikkaufleute.

Die Einschreibung ist notwendig, wenn bisher noch kein Anmeldeformular ausgefüllt worden ist oder wenn zwischenzeitlich Änderungen eingetreten sind. Das Anmeldeformular ist auf der Homepage der Staatlichen Berufsschule II Traunstein »www.bs2ts.de« zu finden.

Anzeige

Der Unterricht für alle neu eintretenden Schüler beginnt am Mittwoch, 12. September, um 9.00 Uhr. Weitere Auskünfte erteilt die Staatliche Berufsschule II, Prandtnerstraße 3, Traunstein, unter Telefon 0861/986020. Bjr