weather-image
15°

Amtsgericht Halle weist Beleidigungs-Klage gegen Google ab

Halle (dpa) - Das Amtsgericht Halle hat eine Klage gegen den Internetkonzern Google wegen der Verbreitung einer Beleidigung abgewiesen. Geklagt hatte ein Mann, der sich durch einen Blogeintrag auf einer von Google betriebenen Plattform beleidigt sieht. Die Klage sei zum einen unzulässig, teilte ein Gerichtssprecher mit. Zudem sei die Klage auch nicht begründet, weil Google Deutschland nicht für die Internetseiten mit dem umstrittenen Artikel verantwortlich sei. Diese Seiten würden vielmehr von der US-Firma Google Inc. angeboten.

Anzeige