Coronavirus-Impfung
Bildtext einblenden
Foto: Matthias Bein/dpa-Zentralbild/dpa

Am Freitag kommt das Impftaxi: Aktuelle Impfangebote im Berchtesgadener Land

Berchtesgadener Land – Das Impfzentrum Berchtesgadener Land bietet auch in der kommenden Woche Impfmöglichkeiten mit und ohne Terminvereinbarung an. Alle Angebote sind ohne Terminvereinbarung möglich. Um die Wartezeiten kurz zu halten, wird aber empfohlen, sich vorab unter www.impfzentren.bayern zu registrieren und einen Termin über die drei unten stehenden Möglichkeiten zu vereinbaren. 


Öffnungszeiten im Impfzentrum Ainring: Donnerstag von 12 bis 19 Uhr, Freitag von 12 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 17 Uhr (an diesem Tag sind auch Impfungen für unter Zwölfjährige möglich). Telefonisch ist das Impfzentrum in Ainring montags bis freitags von 8.30 bis 17 Uhr erreichbar.

Dezentrale Impfungen durch mobile Teams: Donnerstag, 18. August, von 10 bis 16 Uhr in Freilassing, Rathaus. ohne Terminvereinbarung; Freitag, 19. August, von 9 bis 16 Uhr Impftaxi Berchtesgadener Land (nur mit vorheriger Terminvereinbarung unter Telefon 08654/58839-52 oder 08654/ 58839-56).

Eine Terminvereinbarung für Impfungen im Impfzentrum in Ainring und der mobilen Station in Berchtesgaden ist über drei Wege möglich:

  • über das Online-Anmeldeformular des Impfzentrums BGL.
  • online über BayIMCO: www.impfzentren.bayern
  • telefonisch unter 08654/ 5883940 (Montag bis Freitag von 8.30 bis 17 Uhr).

Das Impfzentrum Ainring hat ein spezielles Beratungsangebot für interessierte Personen eingerichtet. Freitags von 12 bis 18 Uhr besteht die Möglichkeit für Informations- und Beratungsgespräche zur Corona-Schutzimpfung. Ein Arzt erteilt kompetent Auskunft.

fb