weather-image
19°

90 neue Lotto-Millionäre im Jahr 2013

Berlin (dpa) - Insgesamt 90 Menschen wurden im vergangenen Jahr in Deutschland Lotto-Millionäre. Die meisten Glückspilze kamen mit 23 Gewinnern aus Nordrhein-Westfalen, jeweils 13 stammten aus Bayern und Baden-Württemberg, wie die jeweiligen Lottogesellschaften mitteilten. Das Saarland, Hamburg und Bremen gingen dagegen leer aus. Geschichte schrieb ein Gewinner aus dem Rhein-Main-Gebiet: Er knackte den Eurojackpot mit mehr als 46 Millionen Euro - Rekordgewinn in der deutschen Lottogeschichte.

Anzeige