weather-image
17°

39 Tote bei Explosion in Venezuelas größter Raffinerie

Caracas (dpa) - Die Zahl der Todesopfer bei einer Explosion in der wichtigsten Raffinerie Venezuelas ist auf 39 gestiegen. Wie der venezolanische Vizepräsident Elías Jaua weiter mitteilte, wurden 86 Menschen verletzt. Die Einsatzkräfte würden die ganze Nacht daran arbeiten, das Feuer zu löschen, kündigte Jaua an. Die Explosion in der Paraguaná-Raffinerie löste einen Großbrand aus. In benachbarten Ortschaften brach nach der Explosion und wegen des Brandes Panik aus. Einige Wohnblocks wurden evakuiert.

Anzeige