weather-image

28 zu schnell durch die Oberschönau

Foto: Daniel Reinhardt/dpa

Schönau am Königssee – 28 Verkehrsteilnehmer, die die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h mehr oder weniger deutlich überschritten hatten, ertappte der Zweckverband kommunale Verkehrsüberwachung Südostbayern am Montag bei einer Geschwindigkeitsmessung auf der Oberschönauer Straße.

Anzeige

Insgesamt passierten 429 Fahrzeuge die von 7.46 bis 10.47  Uhr eingerichtete Kontrollstelle.