23-Jähriger ohne Führerschein unterwegs

Polizei Blaulicht
Bildtext einblenden
Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild Foto: dpa

Berchtesgaden – Ein 23-jähriger Berchtesgadener, welcher mit seinem Roller in Richtung Markt unterwegs war, wurde gestern Abend von einer Streife der Polizei Berchtesgaden angehalten und kontrolliert. Dabei konnte der junge Mann keinen Führerschein vorweisen. Für seinen Roller hätte er einen Führerschein mit der Führerscheinklasse AM benötigt. Seine Weiterfahrt wurde umgehend unterbunden.

Anzeige

Den jungen Mann erwartet eine Strafanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis.

fb/red