weather-image
21°

Zu teuer für den FC Bayern

0.0
0.0
Kylian Mbappe
Bildtext einblenden
Der Fußballer Kylian Mbappé ist 200 Millionen Euro wert, schätzen Fachleute. Foto: Francisco Seco/AP/dpa Foto: dpa

Er ist Weltmeister, ein wahnsinnig guter Torschütze und richtig, richtig teuer: der Fußballer Kylian Mbappé. Der 20-jährige Franzose spielt für den Verein Paris Saint Germain.


Fachleute schätzen: Würde ein anderer Verein Kylian Mbappé jetzt haben wollen, müsste der Verein wohl 200 Millionen Euro für ihn zahlen. Zu viel für den FC Bayern München, meint der Präsident des deutschen Vereins. »Mbappé würde ich sofort kaufen. Der Spieler ist toll«, sagte er. »Aber für den fehlt uns das notwendige Geld.«

Anzeige

Vor Kurzem hat der FC Bayern aber viel Geld für einen Spieler ausgegeben. Ab der nächsten Saison spielt nämlich Lucas Hernández für die Bayern. Für ihn gab der Verein 80 Millionen aus. So viel Geld hatte der FC Bayern vorher noch nie für einen Spieler bezahlt.