weather-image
-2°

Viele Torschüsse, keine Tore

0.0
0.0
Hamburger SV
Bildtext einblenden
Wäre die Saison jetzt zu Ende, würde der Hamburger SV absteigen. Foto: Carmen Jaspersen/dpa Foto: dpa

Mal prallte der Ball an die Latte des Tores. Mal wehrte der gegnerische Torwart den Ball ab. Selbst einen Elfmeter konnten die Fußballer vom Hamburger SV am Samstag nicht verwandeln. Dabei wäre ein Tor gegen den FSV Mainz 05 so wichtig gewesen.


Der Hamburger SV steht in der Bundesliga auf einem Abstiegsplatz. Das heißt: Wäre die Saison zu Ende, würde der Verein zum ersten Mal in die zweite Liga absteigen. Mit einem Sieg hätten die Hamburger den Rückstand verkürzen können.

Anzeige

Nach dem 0:0 liegen sie aber immer noch sieben Punkte hinter Mainz. Viel Zeit zum Aufholen haben die Hamburger nicht. Bis zum Saisonende haben sie noch neun Spiele. Hamburgs Trainer Bernd Hollerbach gab zu: »Wir brauchen schon ein kleines Wunder.«