weather-image

Stürze und Jubel

0.0
0.0
Jubelnde Biathletinnen
Bildtext einblenden
Jubel! Auch ohne ihren Star Laura Dahlmeier waren die Biathlon-Frauen erfolgreich. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa Foto: dpa

Oberhof (dpa) - Sie flitzen auf Langlauf-Skiern durch den Schnee und schießen mit Gewehren auf kleine Scheiben: Biathleten. Die wohl bekannteste deutsche Biathletin ist Laura Dahlmeier. Doch am Wochenende konnte sie bei den Wettkämpfen nicht mitfahren, weil sie krank war.


Nun fragten sich viele: Kann das deutsche Team auch ohne seinen Star erfolgreich sein? Die Antwort der Biathletinnen: Aber natürlich! Karolin Horchler, Franziska Hildebrand, Franziska Preuß und Denise Herrmann zeigten das am Sonntag im Staffel-Rennen.

Anzeige

Dabei ließen sich die vier Frauen auch vom Schneefall in Oberhof nicht unterkriegen. Auch nach zwei Stürzen rappelten sie sich wieder auf und fuhren weiter. Am Ende erreichte das Team den zweiten Platz. Und jubelte im Ziel!