weather-image
16°

Golfer gewinnt für seine Kinder

0.0
0.0
Tiger Woods
Bildtext einblenden
Tiger Woods freute sich sehr über seinen Sieg. Foto: David J. Phillip/AP/dpa Foto: dpa

Dieser Sportler wollte unbedingt gewinnen - und zwar für seine Kinder. Tiger Woods ist ein berühmter Golf-Spieler. Am Sonntag gewann er eines der wichtigsten Golf-Turniere der Welt. Es wird jedes Jahr in Augusta in den Vereinigten Staaten von Amerika gespielt. Tiger Woods hatte dieses Turnier schon viermal zuvor gewonnen, zuletzt vor 14 Jahren.


Mit dem Golfspielen hat Tiger Woods schon als kleiner Junge angefangen. Schon früh war klar, dass er in dem Sport sehr gut ist. Im Laufe der Zeit gewann er eine Menge Turniere. Doch dann lief vieles bei ihm schief und er war nicht mehr so erfolgreich.

Anzeige

Tiger Woods wollte aber, dass seine Kinder sehen, wie gut er ist. Er hat eine elfjährige Tochter und einen zehnjährigen Sohn. »Ich wollte ihnen zeigen, wie es ist, wenn ihr Vater ein großes Turnier gewinnt«, sagte er nach dem Turnier. Seine Kinder waren als Zuschauer dabei. »Ich hoffe, dass sie das nie vergessen werden«, sagte Tiger Woods.