weather-image

Das wird knapp!

Die Fußballer in den dunkelblauen Trikots waren fast immer dabei. Italien hat bei Weltmeisterschaften große Erfolge gefeiert. Vier Mal holte die Mannschaft den WM-Titel - zuletzt vor elf Jahren in Deutschland. Wenn im Sommer die nächste Weltmeisterschaft beginnt, könnte Italien aber fehlen.

Fußballer aus Italien
Die Fußballer aus Italien könnten seit langer Zeit wieder eine WM verpassen. Foto: Joel Marklund/Bildbyran via ZUMA Wire/dpa Foto: dpanitf3

Anders als Deutschland haben sich die Italiener noch nicht für die WM qualifiziert. Sie müssen noch eine Entscheidungsrunde überstehen. Diese Runde besteht aus zwei Spielen. Italien hat es mit Schweden zu tun. Das erste Spiel verloren die Italiener am Freitag mit 0:1.

Anzeige

Das Rückspiel am Montag in der Stadt Mailand müssen sie unbedingt gewinnen. «Wir müssen das Ergebnis in Mailand umdrehen», sagte der Trainer. Ansonsten würde Italien die Weltmeisterschaft verpassen - zum ersten Mal seit mehr als 50 Jahren. Aber natürlich will auch Schweden bei der WM dabei sein und deshalb am Montag alles geben!