weather-image

Zweiter Auswärtssieg

0.0
0.0

Mit seinem zweiten Auswärtssieg in der Fußball-Kreisklasse Gruppe I hat sich der TSV Grabenstätt zunächst einmal im Vorderfeld der Liga festgesetzt. Die Grabenstätter feierten beim TSV Bernau einen 2:1-Erfolg.


Die Schützlinge von Marc Aigner gingen bereits in der 20. Minute durch Maximilian Mayer in Führung. Alexander Bondariu erhöhte bereits in der 77. Minute auf 2:0 für die Gäste. Für die Gastgeber um Trainer Manfred Hohlweger kam der Anschlusstreffer von Daniel Kornfeld (90.) zu spät, um noch den Sieg der Gäste verhindern zu können.

Anzeige

Nun hoffen die Grabenstätter, dass sie am Samstag (16 Uhr) gegen den ASV Au II auf ihren ersten Heimsieg in dieser Saison – schließlich hat der ASV seine bisherigen zwei Partien jeweils verloren. who