Waginger Tischtennisdamen holen Titel

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Sie sicherten sich den Aufstieg in die II. Bezirksliga: die Waginger Damen (von links): Barbara Reschberger, Petra Langbauer, Michaela Eder, Claudia Schemmer.

Zur Rückrunde in der Damen-Kreisliga trafen sich beim TSV Waging drei Tischtennis-Mannschaften: Neben den Gastgeberinnen kamen die Damen des TSV Trostberg und des SV Oberteisendorf; nicht dabei sein konnte dagegen das Team des TuS Kienberg, da krankheitsbedingt mehrere Spielerinnen ausgefallen waren.


In der ersten Begegnung trafen Trostberg und Oberteisendorf aufeinander. Die Trostberger Mannschaft entschied diese Begegnung mit 6:2 Punkten für sich. Gleich im Anschluss standen sich dann Trostberg und Waging gegenüber – dass die beiden Konkurrenten um die Tabellenspitze spielerisch auf Augenhöhe liegen, belegt das hart umkämpfte Unentschieden: 5:5 hieß es am Schluss. Drei wichtige Punkte für Trostberg holte dabei die Noppenspezialistin Rita König, die alle Einzel gewann, zwei davon denkbar knapp im fünften Satz, jeweils in der Verlängerung. König blieb damit insgesamt ohne Punktverlust und war die erfolgreichste Spielerin der Rückrunde.

Anzeige

Waging gewann im letzten Spiel gegen den SVO deutlich mit 6:1. Damit verteidigte das Team um Mannschaftsführerin Barbara Reschberger trotz des Unentschiedens gegen den Titelkonkurrenten den Platz an der Tabellenspitze.

Da die Spiele gegen den TuS Kienberg nicht mehr nachgeholt werden, ist die Meisterschaft damit entschieden. Im Gegensatz zur vorherigen Saison wollen die »Seerosen« dieses Mal ihr Recht zum Aufstieg in die II. Bezirksliga wahrnehmen. Die Wagingerinnen kümmern sich bereits intensiv um die Personalsituation für die nächste Saison. Ein Neuzugang steht bereits fest und ermöglicht es, die schon länger gehegten Pläne von einem Damen-Bezirksliga-Team nun endlich in die Tat umzusetzen.

Für Trostberg spielten: Rita König, Silvia Wimmer, Andrea Pettinger und Ulrike Straßer. Für den SV Oberteisendorf spielten Evi Wildmann, Nicole Schallenberg und Johanna Emig. Bei Waging spielten Barbara Reschberger, Petra Langbauer, Claudia Schemmer und Michaela Eder. fb