weather-image
15°

Verteidigung im Blickpunkt

0.0
0.0
Bildtext einblenden
TVT-Basketballer Benedikt Aumeier (am Ball, hier im Duell gegen den Wasserburger Lorenzo Griffin) ist der Referent der zweiten Coach Clinic.

Nach der großartigen Resonanz der Premierenveranstaltung organisiert die Basketballabteilung des TV Traunstein jetzt den zweiten Teil der sogenannten Coach Clinic. Thema des Abends wird sein: »Wie baue ich eine Mann-Mann-Verteidigung auf? Erarbeitung von technischen und teamtaktischen Grundlagen.« Die Veranstaltung findet am Dienstag um 18.15 Uhr in der Ludwig-Thoma-Halle in Traunstein statt. Im Anschluss ist noch eine offene Fragerunde geplant.


Referent ist Benedikt Aumeier. Seit dem vergangenen Herbst ist der angehende Lehrer als Spieler für die Bayernliga-Herren des TVT aktiv. Neben der sportlichen Klasse sticht aus der Vita des lizensierten B-Trainers vor allem sein Talent an der Seitenlinie heraus. Zuletzt war Aumeier als Headcoach (1. Regionalliga Herren) bei seinem Heimatverein TS 1861 Herzogenaurach engagiert, bei dem er zuvor auch schon den Posten des Jugendkoordinators bekleidet hatte. Der mittlerweile 29-Jährige war zuvor auch schon in Nürnberg – unter anderem als NBBL-Headcoach sowie als Assistant Coach im Pro-A-Team von Ralph Junge – tätig gewesen.

Anzeige

Voranmeldungen für den zweiten Teil der Coach Clinics werden ab sofort per E-Mail an sportwart-tvtbb@t-online.de bis Sonntag entgegengenommen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. fb