weather-image
14°

Verstärkung für die Offensive

2.3
2.3
Bildtext einblenden
Der Kroate Goran Divkovic verstärkt ab sofort die Landesliga-Fußballer des SB Chiemgau Traunstein.

Yunus Karayün bittet die Landesliga-Fußballer des SB Chiemgau Traunstein am Montag, 21. Januar, erstmals wieder zum Training: Dabei wird der Spielertrainer neben seinem neuen Assistenten Özgür Kart und dem neuen Defensivmann Tobias Sandner (SV Erlbach) noch ein weiteres neues Gesicht begrüßen können: Goran Divkovic geht ab sofort für den SB Chiemgau auf Torejagd. Das gab SBC-Abteilungsleiter Rainer Hörgl jetzt bekannt.

Anzeige

Der Stürmer spielte zuletzt beim SV Schonstett, der aktuell in der A-Klasse III Tabellenzweiter ist und um den Aufstieg spielt. Der 30-jährige Kroate traf in dieser Saison bislang zwölfmal ins Schwarze und ist damit zweitbester Torschütze der Liga.

Divkovic, der in Kroatien schon Einsätze in der dortigen II. Liga nachweisen kann, wechselte aus persönlichen Gründen nach Schonstett. »Er hat in den Gesprächen einen sehr guten Eindruck hinterlassen«, betonte Rainer Hörgl. »Und wir brauchen ja erfahrene Spieler. Ich bin sehr zuversichtlich, dass wir mit Goran Divkovic genau das bekommen.«

Ob es noch einen weiteren Neuzugang in der Winterpause geben wird, ließ Hörgl offen. Stichtag für die Wechsel ist jedenfalls der 31. Januar. SB

 

Mehr aus Traunstein
Mehr aus Traunstein