weather-image
13°

TVT will Tabellenführung verteidigen

0.0
0.0
Bildtext einblenden
TVT-Trainer Fritz Rausch (Dritter von links) geht mit seiner Mannschaft als Tabellenführer in die Rückrunde der Basketball-Bezirksliga Ost. (Foto: Weitz)

Jetzt geht's für den Spitzenreiter wieder los: Zum Rückrundenauftakt in der Bezirksliga Ost empfangen die Basketballer des TV Traunstein am morgigen Samstag (18.30 Uhr/ Halle der Ludwig-Thoma-Schule) den Drittplatzierten TSV 1860 Rosenheim II. Nach dem verdienten Sieg im Lokalderby gegen die DJK Traunstein gilt es nun, die Tabellenführung so lang wie möglich zu verteidigen. Die kommenden Partien gegen Rosenheim, DJK Traunstein und Grafing sind wegweisend für die junge Mannschaft. Die Hinrunde hat gezeigt, dass die Liga diese Saison so ausgeglichen ist wie noch nie. Dies verspricht auch weiterhin spannende Spiele.


Die Mannschaft von Trainer Fritz Rausch geht hoch motiviert in die kommenden Partien, auch wenn sie schon zu Beginn der Rückrunde einige Ausfälle verkraften muss. Flügelspieler Felix Gmeindl verletzte sich im Training und fällt einige Woche aus. Zudem ist der Einsatz von Stephan Schnellinger in den nächsten Spielen sehr unsicher. Nun müssen die Traunsteiner zeigen, dass sie auch ohne einige Leistungsträger erfolgreich sein können. Dies ist nur mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung denkbar. Die Topwerfer Stefan Gruber und Valentin Rausch sind jetzt gefordert, ihre Mitspieler in Szene zu setzen. Das Spiel gegen Rosenheim verspricht, eine enge und hochklassige Begegnung zu werden. Den Traunsteinern gelang es als einzige Mannschaft, in Rosenheim zu gewinnen. Das Hinspiel war an Spannung kaum zu überbieten und ging letztlich mit einem Punkt Unterschied an die Traunsteiner. Ausschlaggebend für den Erfolg war die bisher beste Verteidigungsleistung des TVT. Ein ähnlich gutes Auftreten wird erneut nötig sein, um ein positives Ergebnis einzufahren.

Anzeige

Davor empfangen die TVT-Damen um 14 Uhr den TSV Brannenburg. Um 16 Uhr kommt es zur Partie der Traunsteiner U 16 gegen Grafing. Alle Spiele sind in der Halle der Ludwig-Thoma-Schule. VR

Mehr aus Traunstein
Mehr aus Traunstein
Einstellungen