weather-image
26°

Traunsteiner Ortsentscheid der 31. Tischtennis-Mini-Meisterschaften

22 Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren beteiligten sich am Traunsteiner Ortsentscheid der 31. Tischtennis-Mini-Meisterschaften. 

 Die Sieger heißen Luca Kurz (Buben 11/12 Jahre), Selina Fertl (Mädchen 11/12 Jahre), Dominic Dandl (Buben 9/10 Jahre), Lea Gerl (Mädchen bis 8 Jahre) und Patrick Unterreiner (Buben bis 8 Jahre). Die vier Bestplatzierten jeder Altersklasse haben nun die Chance, sich am 22. Februar 2014 in Waging beim Kreisentscheid für die nächste Runde zu qualifizieren. Die Kinder hatten sichtlich Spaß am Kräftemessen in der technisch anspruchsvollen Sportart und freuten sich über Urkunden, Medaillen und Sachpreise. Alle Kinder, die Freude am Tischtennis haben, sind beim Post-SV jederzeit im Training (jeden Mittwoch von 18 bis 19.30 Uhr im Sportkeller der Grundschule Haslach) willkommen. Die Ergebnisse im Überblick: Jahrgänge 2001/2002, männlich: 1. Luca Kurz, 2. Noah Hesselbarth, 3. Simeon Ober, 4. Benjamin Miller, 5. Julius Gaßner, 6. Johannes Stein, 7. Niklas Dolch, 8. Jonathan Nowack, 9. Maxi Groier. – Jg. 2001/2002, weiblich: 1. Selina Fertl. – Jg. 2003/2004: männlich: 1. Dominic Dandl, 2. Niklas Unterreiner, 3. Fabian Klemm, 4. Dominik Hofbauer, 5. Leon Windisch, 6. Felix Sander. – Jg. 2005 und jünger, männlich: 1. Patrick Unterreiner, 2. Moritz Dolch, 3. Elias Ober, 4. Robert Musgrove, 5. Bruno Gneuß. – Jg. 2005 und jünger, weiblich: 1. Lea Gerl. Unser Bild zeigt die Buben der Jahrgänge 2003/2004 (von links): Leon Windisch, Niklas Unterreiner, Dominic Dandl, Fabian Klemm, Dominik Hofbauer und Felix Sander.

Anzeige