weather-image
20°

Traditionelles Weihnachtsreiten in Geißing

0.0
0.0
Bildtext einblenden

In der weihnachtlich geschmückten Reithalle des Reit- und Fahrvereins Traunstein fand wieder das traditionelle Weihnachtsreiten statt. Die Vereinsmitglieder führten die zahlreichen großen und kleinen Besucher durch ein sehenswertes und abwechslungsreiches Programm der Reiterei. Eröffnet wurde mit einer großen Quadrille bestehend aus acht Reitern, die im Rhythmus der Musik eine Kür mit verschiedensten Bahnfiguren darboten. Danach folgte ein spannendes Mächtigkeitsspringen, wobei hier die Möglichkeit geboten wurde auf seinen persönlichen Favoriten zu wetten. Begeistert sahen die Besucher anschließend eine Ponyquadrille mit Reiterinnen ausschließlich aus Engeln und Nikoläusen (unser Bild). Beendet wurde das weihnachtliche Reitprogramm durch die jüngsten Reiterinnen des Reit- und Fahrvereins Traunstein mit einer gespielten Weihnachtsgeschichte zu Pony. Für die kleinen Besucher kam am Schluss noch der Nikolaus in der Reithalle vorbei und verteilte kleine Geschenke.


 
Anzeige