weather-image

Top-Turnier beim SB Chiemgau

0.0
0.0

Zum ersten Mal findet am Sonntag der Chiemgau-Cup beim SB Chiemgau Traunstein statt. Dabei handelt es sich um ein international besetztes Jugendturnier für U-13-Fußballer. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr. Gespielt wird auf dem Traunsteiner Kunstrasenplatz auf zwei Feldern im Modus jeder gegen jeden.


Der Gastgeber ist dabei mit zwei Mannschaften am Start. Zudem kommt der Nachwuchs der SpVgg Unterhaching, des TSV 1860 München und des DFI Bad Aibling nach Traunstein. Aus Österreich ist das Team von Sturm Graz dabei und mit Illés Aka-Haladás Szombathely spielt auch ein ungarischer Verein um den Turniersieg mit.

Anzeige

Die ersten beiden Duelle um 11 Uhr bestreiten der SB Chiemgau I gegen den TSV 1860 München und der SB Chiemgau II gegen die SpVgg Unterhaching. Das letzte Spiel wird dann um 16 Uhr angepfiffen, dabei muss der SB Chiemgau II gegen den TSV 1860 München ran.

Im Anschluss an das Jugendturnier sind dann die Landesliga-Fußballer des SBC in ihrem letzten Testspiel vor dem Frühjahrsauftakt in der Landesliga Südost gegen den österreichischen Landesligisten UFC Ostermiething gefordert. Anstoß ist um 17.30 Uhr. SB

Mehr aus Traunstein
Mehr aus Traunstein