weather-image
15°

Testspielsieg für SBC Traunstein

0.0
0.0

Im Testspiel-Duell der beiden Fußball-Bezirksligisten hat der SB Chiemgau Traunstein den FC Töging mit 2:1 in Schach gehalten. »Es war ein gelungener Test, auch wenn die Töginger in der Anfangsphase mehr vom Spiel hatten«, resümierte Traunsteins Teambetreuer Günter Burgstaller.


Auf dem Kunstrasen in Traunreut fiel gleich zu Beginn auf jeder Seite ein Treffer: Tony Schneider brachte die Truppe von Trainer Gerhard Balk in der 6. Minute per Kopf in Führung, Benedikt Baßlsperger gelang mit einem Elfmeter – den Thomas Weber mit einem Foul an Markus Bley verursacht hatte – der Töginger Ausgleich (8.).

Anzeige

Mit dem schönsten SBC-Angriff der gesamten Partie und einem wuchtigen Abschluss erzielte Nachwuchsakteur Stefan Mauerkirchner in der 50. Minute das Siegtor. »Das war eine tolle Kombination aus der eigenen Hälfte heraus«, freute sich Burgstaller.

Für beide Teams war diese Partie übrigens das zweite Aufbauspiel im Rahmen der Frühjahrsrunden-Vorbereitung: Die Traunsteiner hatten zuvor 0:3 gegen den Landesligisten SV Kirchanschöring verloren, die Töginger hatten sich vom niederbayerischen Bezirksligisten ASCK Simbach mit einem 1:1-Unentschieden getrennt. cs