weather-image
20°

Stimmen zum Ringer-Derby

0.0
0.0

Petar Stefanov (Trainer TV Traunstein): »Das war eine echte Werbung für den Ringsport. Wir haben viele gute Kämpfe gesehen. Besonders hat mich heute der Sieg von Artur Tatarinov gefreut, der sein Potenzial gezeigt hat. Das Unentschieden geht in Ordnung.«


Hartmut Hille (Abteilungsleiter TV Traunstein): »Das war der große Saisonhöhepunkt. Für unsere Zuschauer waren viele spannende Kämpfe dabei. Den Gästen aus Trostberg gratuliere ich zum Oberliga-Aufstieg. Schade, dass sich die Derbys gegen unseren Nachbarn jetzt nicht wiederholen lassen.«

Anzeige

Alexander Schrader (Trainer TSV Trostberg): »Ich bin froh, dass alles für uns doch noch aufgegangen ist. Mein verlorener Kampf ärgert mich; den muss ich eigentlich 3:1 gewinnen.«

Christian Philipp (TSV Abteilungsleiter Trostberg): »Das war ein sehr spannendes Derby. Ich bin froh, dass das Unentschieden noch gereicht hat, das gerade nach Alexander Schraders Niederlage in Gefahr war.«

Konrad Rankl (Kampfrichter): »Das war ein schöner und interessanter Kampf mit einem gerechten Unentschieden.« awi

Mehr aus Traunstein
Mehr aus Traunstein