weather-image

Sprungschanze in Reit im Winkl steht bereit

3.0
3.0
Bildtext einblenden
Bereit für den kommenden Winter: Die Sprungschanze in Reit im Winkl. (Foto: Hauser)

Auch in diesem Winter werden auf der Franz-Haslberger-Schanze in Reit im Winkl wieder Skisprungwettbewerbe durchgeführt.


In mühevoller Handarbeit schafften die fleißigen Helfer des Wintersportvereins um Schanzenchef Heiner Auer jetzt die Voraussetzungen dafür. Ein besonderes Augenmerk muss dabei auf die Anlaufspur gelegt werden, die bereits eingefügt ist, – wie unser Bild vom Schanzentisch mit einem Blick auf das Gut Steinbach und die Ortsmitte im Hintergrund zeigt.

Anzeige

Ausgetragen werden auch heuer vier Wettbewerbe um den Reit im Winkl-Cup mit dem Auftakt am Sonntag, 29. Dezember.

Auf den kleineren Schanzen daneben finden im Februar des Jahres 2014 die Bayerische Schülermeisterschaft und im März ein Wettbewerb der Chiemgau-Minivierschanzentournee statt. sh