weather-image

Siegsdorfer Tennisdamen sind Regionalliga-Meister

0.0
0.0
Bildtext einblenden

Die Tennisdamen des TSV Siegsdorf haben ihr letztes Verbandsrundenspiel gegen den TC Fürth klar gewonnen: Bereits nach den Einzeln lagen die Gastgeberinnen mit 6:0 vorne – damit war der Sieg gesichert. Alle drei Doppel gingen ebenfalls an die Siegsdorfer Damen, sodass es am Ende 9:0 stand. Die Siegsdorfer Tennisdamen sind damit Bayerischer Meister in der Regionalliga Damen 50 und spielen Anfang September um die Deutsche Meisterschaft in Singen am Bodensee. Heinz Dlugosch vom Bayerischen Tennis-Verband (rechts) gratulierte (von links) Berta Wuppinger, Vorstand Jochen Hübsch, Hanni Feisinger, Mannschaftsführerin Elfi Lamers, Evi Lenz, Gaby Ertl, Uschi Geiger und Marlies Danner zu ihrem Erfolg. mix


 
Anzeige
Mehr aus Traunstein
Mehr aus Traunstein
Einstellungen